Projekt 72h-Aktion
  • 16.12.17 | Adventsball
  • 21.12.17 | Weihnachts-Höla
  • 25.12.17 | Weihnachtsdisco
  • 06.01.18 | An´ne Tanne punschen
  • 07.01.18 | Anbaden
  • 11.01.18 | Höla-Fete
  • 12.01.18 | Höla-Fete

"Wi hebbt dat mookt!" vom 18.05. - 21.05.2017

Baggern, streichen, sägen...im Mai zeigte die Landjugend in Schleswig-Holstein wieder wo der Hammer hängt. Alle vier Jahre meistern ca. 1000 Landjugendliche 72 Stunden lang ehrenamtlich eine gemeinnützige Aufgabe für ihren Ort. Ob einen Spielplatz umsetzen, Buswartehäuser gestalten, einen Sportplatz verschönern oder Wanderwege erneuern - die Landjugend hat es wieder einmal bewiesen: Wi hebbt dat mookt!

Worum geht's da eigentlich? - Infos zur Aktion

72 Stunden lang wird geplant, gebaut und gestaltet - ehrenamtlich und kreativ, wie die Landjugend nun mal ist.

Schirmherrschaft

Meeno Schrader hat die Schirmherrschaft für die 72 Stunden Aktion übernommen. Vielen Dank!

Spender

Herzlichen Dank an alle Sponsoren und verbundene Unternehmen für die großartige Unterstützung!

Infos für Gruppen

WIe läuft die Aktion ab und was können wir vorbereiten? Diese und weitere wichtige Fragen müssen geklärt werden.

Infos für Vermittler

Die VermittlerInnen sind das Bindeglied zwischen den AgentInnen und den teilnehmenden Gruppen.

Infos für Agenten

Die AgentInnen suchen zusammen mit den VermittlerInnen die Aufgaben für die teilnehmenden Gruppen.

Bilder 2013

Im Mai 2013 fand die letzte 72 Stunden Aktion der Landjugend statt, bei der Landjugendliche fleißig angepackt haben.

72h-Eröffnung

Eröffnung der 72 Stunden Aktion 2017

72-h-Aktion

72-h-Aktion 2017